Sportfest 2018

Traditionell wurde Ende September unser Schulsportfest durchgeführt, welches...

den Lernbereich Leichtathletik mit einem komplexen Mehrkampf in den Sparten Sprint, Sprung, Wurf/ Stoß und Ausdauer abschließt. Bundesjugendspiele nennt sich dieser Wettkampf, bei denen die besten Mehrkämpfer mit einer Ehrenurkunde des Bundespräsidenten ausgezeichnet werden. Leider ging dem heißen Sommer der Atem aus, so dass die Außentemperaturen in den Morgenstunden dieses Tages nicht ganz für optimale Bedingungen sorgten. Umso mehr freuten wir uns, dass die meisten Sportler sehr motiviert und gut gelaunt an ihre Aufgabe gingen. Die Abschlussklassen leisteten dabei das größte Pensum. Zum einen absolvierten auch sie ihren Vierkampf, zum anderen wachten sie über die Einhaltung der Wettkampfregeln und sorgten für den Auf – und Abbau der Stationen. Diese Aufgabe bewältigte der überwiegende Teil sehr verantwortungsbewusst. Der Wettkampf selbst verlief in einer sehr angenehmen sportlichen Atmosphäre. Den Gesichtern war die Anstrengung anzusehen, die hinter jeder Leistung steckte. Nicht nur die 6 neuen Schulrekorde, sondern viele erzielte persönliche Bestleistungen ließen bei den Zuschauern Freude aufkommen. Vergleicht man die Leistungen der Jahrgänge miteinander, so erwiesen sich Lea – Marie Wendler (5b) bei den Mädchen und Tim Fiedler (6a) bei den Jungen als die überdurchschnittlichen Könner. Letztgenannter überbot die Norm zur Ehrenurkunde, wie letztes Jahr, um sage und schreibe über 40%. In der Klassenwertung ging es ganz eng zu. Hier lieferten sich die Klassen 8a, 8c und 9b ein Kopf – an – Kopf – Rennen. Ganz knapp setzten sich hier die Neuntklässler durch. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Abschließend möchten wir noch einen großen Dank unserem Förderverein übermitteln. Mit seiner Unterstützung können wir auch dieses Jahr unsere Besten gebührend auszeichnen.

 

STATISTIK:

Schulrekorde:

Klasse 5:       Angelina Bimmrich (5b)                          Ball                             34,0m
Klasse 6:       Tim Fiedler (6a)                                         1000m                      3:15,0
                        Nick Postel (6b)                                         Ball                             45,0m
Klasse 7         Clara Wünsche (7a)                                 800m                        2:59,0
Klasse 8:       Lena Lempe (8b)                                       800m                        2:59,0
Klasse 10:     Lucas Posselt (10b)                                  Hoch                         1,73m

 

Alle aufgestellten Bestleistungen im Weitsprung finden in der Rekordtabelle keine Berücksichtigung, da die Sprünge aus einer Absprungzone erfolgten.

 

Schulwertung Mehrkampf Einzel:

Jungen:                                                        Mädchen:

  1. Ben Berger (5b) 3.        Angelina Bimmrich (5b)
  2. Lucas Posselt (10b) 2.        Clara Wünsche (7a)
  3. Tim Fiedler (6a) 1.        Lea – Marie Wendler (5b)         


Klassenwertung:

  1. Klasse 8c
  2. Klasse 8a
  3. Klasse 9b

Die Sportlehrer

 

  • sf_1
  • sf_10
  • sf_11
  • sf_12
  • sf_2
  • sf_3
  • sf_4
  • sf_5
  • sf_6
  • sf_7
  • sf_8
  • sf_9

Simple Image Gallery Extended

Gäste

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Login